Bewegt
im Leben

Sa 06.08., 14:00 Uhr - So 07.08.2022, 14:00 Uhr

Tanz- und Gemeinschaftswochenende in Solla (Nähe Vilshofen)


Nach unserer ersten Erfahrung eines Tanz- und Gemeinschaftwochenendes in Solla an Pfingsten, haben wir richtig Lust auf MEHR bekommen... J

Auch dieses Mal wird es kein durchgestyltes Seminar mit Rundumservice geben, sondern den Rahmen für eine inspirierende, nährende und wohlige gemeinsame Zeit und verschiedene Angebote darin.

Nach ausgiebigem Regenfall heute nacht atmet die Natur ein bisschen auf und ich bin guter Dinge, dass das Wetter uns wohlgesonnen ist und wir unsere Waves mal wieder in angenehmer Betriebstemperatur tanzen können.

Auch die Tanzwiese brauchte Regen, ist aber empfindlich, wenn sie nass betanzt wird.

Somit werden wir nun die 14-Uhr Welle an unserem schönen Waldplatz tanzen, der sowohl Sonne als auch den Schatten des Waldes, Barfußtaugliche Fläche und Wildnis, Weite und Schutz sowie wunderbare Bauminspirationen bietet…

Wir werden hier um 14 Uhr losgehen (ca. 5-10 Gehminuten über Punzinger Mühle Richtung Schwarzhöring und hier nach ca. 150 m in Rechtskurve schräg links hoch auf Forstweg in den Wald (s. Pfeile)) und entsprechend später mit Funkkopfhörern und einer kleinen Bluetoothbox im Wald in die Welle starten.

Danach haben wir in Solla Zeit für all das, was uns gut tut und (auf verschiedenen Ebenen) nährt und einen trockenen Abend für das Feuer und unsere Dunkelwave, die wir ca. 20.45 Uhr (ebenfalls mit Kopfhörern und kleiner Box) starten.

Für die Morgenwelle am Sonntag ist wieder Sonne angesagt und wir tanzen die Morgenwelle um 10 Uhr mit Musik aus meiner großen Anlage (und optional zusätzlichen Kopfhörern).

Samstag:

Bis 14 Uhr: Ankommen und gemeinsamer Spaziergang zum Waldplatz, Wald-Welle

ab 16 Uhr Zeit zum Begegnen, Chillen, Kaffee und Kuchen,

Angebote:

"Berührungsdusche" mit Stefanie und Uli Gruber (angeleitete Körperarbeit)

Singen mit Cornelia Allgeier (und Ilona, Michaela..?)

ab 18 Uhr: Lagerfeuer und Buffet

ca. 20.45 Uhr: Gute-Nacht-Welle im Dunkeln bei Kerzenschein und mit leuchtenden Kopfhörern

optional Übernachtung in Zelten/Autos, auf Anfrage evtl. auf Matten im Schuppen/Haus...

Sonntag:

8 – 8:30 Uhr: Good-Morning-Yoga mit Elfie

Frühstück ab 8.30 Uhr

10 Uhr Morgenwelle

mit anschließendem Brunch, evtl. weiteren Angeboten (Singen, Körperarbeit, ...) und open end

Es gibt auch die Möglichkeit, nur zu einzelnen Waves/Zeiten zu kommen … Auch spontan und ohne Anmeldung kannst Du noch mittanzen.

Hier nun wieder einige organisatorische Hinweise und Bitten:

 ·         Die Adresse ist Solla 6; 94575 Windorf (Achtung: in der Umgebung gibt es noch andere Sollas, nicht aber in der Gemeinde Windorf, Wegbeschreibung s.u.)

·         Parken: Alle Bus/Auto-Übernachter*innen können in die Einfahrt unserer Nachbarwiese reinfahren und am Rand der Einfahrt oder hinten am Parkplatz sich einen Platz suchen. Falls die Wiese nicht zu nass ist könnt ihr auch ein kleines Stück in die Wiese reinfahren. Bitte haltet die Durchfahrt für den Besitzer frei! Auch in meiner Einfahrt (unten und oben) können jeweils 1-2 Übernachter stehen.

·         Alle anderen (also die Nichtübernachter*innen) parken bitte möglichst am Straßenrand bzw. auf meinen Parkplätzen.

·         Die Zelte können nachmittags auf der kleinen Tanzwiese oder auf der Nachbarwiese oder abends nach der Dunkelwave auch auf der großen Tanzwiese aufgebaut werden (hier muss allerdings morgens schon wieder Platz fürs Yoga sein…)

·         An meinem Haus gibt es einen Außenwasserhahn, wo ihr Euch waschen und Trinkwasser zapfen könnt, und im mittleren kleinen Bauwagen eine Komposttoilette für Euch. Weiterhin gibt es eine Außendusche sowie für Übernachter*innen auch die Dusche im Haus-UG.

·         Deine Sachen kannst Du alle trocken im Anbau an die Scheune deponieren.

·         Euer mitgebrachtes Essen (für Sa/So) kann kühl in der Scheune oder kalt im Scheunen-Kühlschrank oder im Vorratskeller abgestellt werden.

·         Bitte nehme Dir Deine eigene Wasserflasche und evtl. einen Becher für Tee/ Kaffee (kochen wir) mit.  Falls noch jemand eine 1-2 liter Kaffee-Thermoskanne hat, wäre das super!

·         Ein paar Picknickdecken wären noch gut und evtl. Yogamatten o.ä. für das „Good-Morning-Yoga“

·         Denke bitte an ausreichend warme Klamotten, denn nach den heißen Tagen kommen uns auch 20 Grad schon frisch vor und in Solla ist es v.a. abends kühler als wo anderes…

·         Bisher sind erst wenig Kinder angemeldet. Falls noch welche dazukommen, gebt mir Bescheid…

Die Kosten (Selbstzahlerkasse) orientieren sich an den bisherigen Richtwerten für die Waves (je 15-20€), zuzüglich einer Pauschale (nach Selbsteinschätzung, je nachdem wie lange Du da bist) für Feuer/Platz/ggf. Übernachtung/Verpflegung/Helfer*innen (15-50€).

Also für die gesamte Zeit mit Übernachtung im eigenen Zelt plane doch ca. 60-80€ und einen Essensbeitrag ein (außer du bist im Helferteam).



Informationen

Veranstalter:Bewegt im Leben
Ort:Solla (Nähe Vilshofen)
Leitung:Britta Weitbrecht
Kosten:für die Waves: je 15-20€, zuzüglich Pauschale (je nachdem wie lange Du da bist) für Feuer/Platz/ggf. Übernachtung/Verpflegung/Helfer*innen (15-50€)
Kontakt:Britta: b.weitbrecht(at)t-online.de; Tel.: 08541 915470


Gedruckt am Di, 09.08.2022 | 03:00:33 Uhr, aus http://www.bewegt-im-leben.de
Seite drucken  |  Fenster schließen